Saisoner+Âffnung-12Am Samstagvormittag startet der Michael Mellinghoff Cup in der Sporthalle an der Rückertstraße mit dem E-Jugend-Turnier. Das Team von Uwe Klause kann sich dabei über ein starkes Teilnehmerfeld freuen. Unter anderem starten auch die Nachwuchsteams der Handball-Bundesligisten des VfL Gummersbach und des Bergischen HC in der Landeshauptstadt.

Uwe Klause freut sich mit seiner E-Jugend vom ART Düsseldorf auf ein attraktives Teilnehmerfeld beim diesjährigen Michael Mellinghoff Cup. „Mit dem VfL Gummersbach und dem Bergischen HC haben wir zwei sehr klangvolle Namen für unser Turnier gewinnen können, zudem kommt mit dem SV Straelen der Tabellenführer aus dem Handballkreis Krefeld-Grenzland zu uns. Der ATV Biesel ist im Handballkreis Mönchengladbach ebenfalls Erster“, berichtet der Coach. „Wir werden mit Spielern aus dem Jahrgang 2005 und 2006 an den Start gehen. Zudem haben wir eine Spielerin aus dem Jahrgang 2007 im Kader. Wir wollen gegen dieses starke Teilnehmerfeld bestmöglich mithalten und von diesen Teams lernen.“

Spielplan:
09:30 Uhr: ART Düsseldorf E1 – ATV Biesel E1
09.55 Uhr: SV Straelen E1 – VFL Gummersbach E1
10:20 Uhr: Bergischer HC E1 – ART Düsseldorf E1
10:45 Uhr: SV Straelen E1 – ATV Biesel E1
11:10 Uhr: VFL Gummersbach E1 – Bergischer HC E1
11:35 Uhr: ART Düsseldorf E1 – SV Straelen E1
12:00 Uhr: ATV Biesel E1 – VFL Gummersbach E1
12:25 Uhr: Bergischer HC E1 – SV Straelen E1
12:50 Uhr: VFL Gummersbach E1 – ART Düsseldorf E1
13:15 Uhr: ATV Biesel E1 – Bergischer HC E1