12841401_833346010127298_1973707394668322968_oDer ART Düsseldorf zählt zu den erfolgreichsten Handball-Nachwuchsvereinen. Die Rather wollen natürlich den anhaltenden Boom nach dem Gewinn der Handball-Europameisterschaft nutzen und werden in den kommenden Tagen und Wochen weitere Nachwuchs-Handballer sichten. Für die neue C1-Jugend kann der Klub bereits einen festen Sichtungstermin für Spieler des Jahrgangs 2002 bekanntgeben.

Die Rather veranstalten nach den Osterferien ein Sichtungstraining für den männlichen Nachwuchs des Jahrganges 2002. Dieses findet am Freitag, 08. April 2016 zwischen 17.45 Uhr und 19.15 Uhr in der Sporthalle Rather Waldstadion, Wilhelm-Unger-Straße 9 in Düsseldorf-Rath statt.

„Durch den Gewinn der Europameisterschaft bemerken wir natürlich einen anhaltenden Zulauf von Kindern und Jugendlichen, die bei uns den Handballsport ausüben wollen“, berichtet Uwe Klause, Coach der männlichen C-Jugend. „Ich hoffe, dass wir auch für die C1 einige neue Talente des Jahrganges 2002 gewinnen und in der neuen Spielzeit eine schlagkräftige Truppe auf die Beine stellen können.“

Anmeldungen für dieses Sichtungstraining nimmt Coach Uwe Klause unter u.klause@gmx.net oder telefonisch unter 0179/7679483 entgegen.